Aufzeichnung einbetten

1. Eine einzelne Aufzeichnung Einbetten

1.3. Einbetten einer einzelnen Aufzeichnung in Confluence

Auch in eine Confluence-Seite können Sie Ihre Aufzeichnung einbetten. Wechseln Sie dazu durch einen Klick auf "Bearbeiten" in den Bearbeitungsmodus. Bestimmen Sie mit einem Mausklick den Ort auf der Seite, an dem die Aufzeichnung eingebettet werden soll. Klicken Sie auf das Plus-Symbol und dann auf "Andere Makros". Geben Sie hier in das Suchfeld "Iframe" ein und klicken Sie auf das nun angezeigte, gleichnamige Makro:

Iframe Makro


Legen Sie unter "width" die Breite und unter "height" die Höhe der Einbettung fest:

Makro Config


Techniktipp: Breite und Höhe
Es empfiehlt sich, dass die Breite sich zur Höhe wie 16:9 verhält, da dies i.d.R. den Video-Abmessungen entspricht
(unterscheidet sich das Seitenverhältnis der Einbettung von dem der Aufzeichnung, entstehen in der schwarze Balken).

Beispiele (Breite x Höhe):
620 x 349
540 x 304
460 x 259
380 x 214
300 x 169


Durch einen Klick auf "Einfügen" wird das Makro auf Ihrer Seite eingefügt. Nun brauchen Sie den Embed-Link Ihrer Aufzeichnung. Melden Sie sich dazu in einem neuen Tab auf dem Streamingserver an. Navigieren Sie dort zu Ihrer Aufzeichnung und klicken in der Spalte "Aktionen" auf den blauen Kreis mit dem weißen Ketten-Symbol. Wählen Sie hier beliebige Abmessungen aus. Markieren Sie im angezeigten Code den Aufzeichnungs-Link (also nur den im Screenshot blau markierten Teil des Codes) und kopieren ihn über Rechtsklick => "Kopieren".

Wechseln Sie wieder zum Confluence-Tab. Klicken Sie in das Textfeld des Iframe-Makros und fügen über Rechtsklick => "Einfügen" den zwischengespeicherten Aufzeichnungs-Link ein.

Beenden Sie den Bearbeitungsmodus durch einen Klick auf "Aktualisieren". Entsprechend der Zugriffsberechtigungen der Aufzeichnung kann diese nun direkt auf der Seite angesehen werden.